aMule Forum

Deutsch => aMule Hilfe => Topic started by: xoriamule on July 30, 2017, 11:35:15 AM

Title: shareddir
Post by: xoriamule on July 30, 2017, 11:35:15 AM
Hallo,
ich benutze amuled in rasbian :
  pi@rsb1 ~/.aMule $ amuled -v
  aMuleD 2.3.1 compiled with wxGTK2 v2.8.12 (OS: Linux)

neuerdings wird beim starten von amuled mit dem befehl :
  pi@rsb1 ~/.aMule $ /usr/bin/amuled -f

zu seltsamen Verhalten von amule. Die Datei "shareddir" wird geleert. Alle Einträge sind gelöscht.
Nur eine Auswahl an Verzeichnissen kann ich freigeben, nicht alle, die ich eigentlich teilen will.
Eben lese ich im Forum, dass nur eine Auswahl an Verzeichnissen erlaubt sind.
Meine Frage ist nicht nach einer Hilfe, sondern einfach wieviele Verzeichnisse geteilt werden können und wie diese Begrenzung zustande kommt?

Gruß xoriamule