aMule Forum

Please login or register.

Login with username, password and session length
Advanced search  

News:

We're back! (IN POG FORM)

Author Topic: aMule ohne GUI starten  (Read 4315 times)

biberl

  • Newbie
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 2
aMule ohne GUI starten
« on: March 08, 2004, 05:14:32 PM »

Ich würde gerne aMule ohne GUI starten, da ich auf der Linux Kiste nur einen SSH Zugang habe, und SSH -X viel zu langsam ist.

Wie mach ich das am besten?
Logged

deltaHF

  • Evil Admin
  • Former Developer
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline Offline
  • Posts: 3923
  • .. Legends may sleep, but they never die ..
    • http://www.amule.org
Re: aMule ohne GUI starten
« Reply #1 on: March 08, 2004, 05:26:38 PM »

leider gehts noch nicht .. gui/core ist aber geplant.

du kannst dein X allerdings faken und dafür eignet sich am besten Xvfb

gruss

biberl

  • Newbie
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 2
Re: aMule ohne GUI starten
« Reply #2 on: March 08, 2004, 05:42:47 PM »

Danke für die schnelle Antwort!

Super das das irgendwann auch mal direkt mit aMule ohne rumgebastel möglich sein wird.

Hoffendlich ist das 'irgendwann' sehr bald, denn auf so eine Lösung warte ich schon sehr sehr lange. Zuletzt mit jMule, aber das Projekt scheint gestorben zu sein. Zumindest wird da m.E. nicht mehr weiterentwickelt.

Ein Traum für mich wäre natürlich ein aMule Kademlia in der console.
Logged

nachbarnebenan

  • Jr. Member
  • **
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 75
aMule ohne GUI
« Reply #3 on: March 08, 2004, 05:56:22 PM »

Eine einfache Möglichkeit ist auch, TightVNC zu benutzen. Das benötigt etwas weniger Bandbreite als pures Remote-X und funktioniert sehr gut. Ich verwende mein aMule überhaupt nur so, obwohl er auf der gleichen Maschine läuft. Ab und zu kann man dann mal reinsehen, was er so treibt, ansonsten geht er fleißig seiner Arbeit nach.
Logged

horst

  • Approved Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 21
Re: aMule ohne GUI starten
« Reply #4 on: May 16, 2004, 01:10:17 PM »

Quote
Originally posted by deltaHF
leider gehts noch nicht .. gui/core ist aber geplant.
wird das schon in der 2.0 drin sein oder erst in einer späteren version kommen?
Logged

deltaHF

  • Evil Admin
  • Former Developer
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline Offline
  • Posts: 3923
  • .. Legends may sleep, but they never die ..
    • http://www.amule.org
Re: aMule ohne GUI starten
« Reply #5 on: May 17, 2004, 12:27:58 AM »

die ersten schritte sind bereits gemacht worden .. obs in der 2.0.0 final geben wird, kann ich dir allerdings noch nicht sagen

gruss

horst

  • Approved Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 21
Re: aMule ohne GUI starten
« Reply #6 on: May 17, 2004, 01:09:21 AM »

Quote
Originally posted by deltaHF
obs in der 2.0.0 final geben wird, kann ich dir allerdings noch nicht sagen
ist ja schonmal gut, daß du das nicht komplett ausschließt. das gibt ja hoffnung :)
Logged

EliasGruber

  • Approved Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 5
    • http://elias.kiwi.at
Re: aMule ohne GUI starten
« Reply #7 on: May 29, 2004, 12:07:01 AM »

ja, wäre mir auch ein großes anligen :baby:! hab nur einen 486er mit suse9.1, wenn ich da den kde starte, liegt alles lahm!
btw weiß jemand wo ich den patch für den webserver herbekomme? im rpm ist der ja noch nicht drinn, richtig? d.h. ich komm um ein patchen und neu kompilieren nicht herum oder? ?(
Logged