aMule Forum

Please login or register.

Login with username, password and session length
Advanced search  

News:

We're back! (IN POG FORM)

Author Topic: "Home-Verzeichnis" ändern  (Read 1743 times)

oconnor

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 2
"Home-Verzeichnis" ändern
« on: November 05, 2007, 06:34:26 PM »

Hi, ich habe amule-2.1.3-1  auf einem Asus wl-500gP am laufen mit openwrt Kamikaze 7.09.
Wenn ich amule starte erstellt amule automatisch sein Home Verzeichnis nach "/.aMule", leider ist dieser Speicherbereich nur begrenzt (8MB flash Speicher) beschreibbar. Ich hätte gern das aMule sein "Home-Verzeichnis" nach "/mnt/.aMule" ändert. Dieser Speicherbereich ist auf dem USB-Stick und kann beliebig oft beschrieben werden. Im Gegesatz zu dem flash Speicher der nach vielleicht 100.000 Schreibzyklen schlappmachen kann.  So Wie kann ich aMule starten das er sein "Home-Verzeichnis" woanders erstellt/erwarted?
Logged

Archmage

  • Full Member
  • ***
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Posts: 119
Re: "Home-Verzeichnis" ändern
« Reply #1 on: November 05, 2007, 08:40:18 PM »

Setze doch einfach einen Link zum gewünschten Ort.
Logged

oconnor

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 2
Re: "Home-Verzeichnis" ändern
« Reply #2 on: November 05, 2007, 09:35:18 PM »

Wenn ich einen Link von "/.aMule" nach "/mnt/.amule" setzte, dann schreibt das Programm aMule ja trotzdem seine log Dateien nach "/.aMule". Das will ich ja gerade verhindern.
Logged

Vollstrecker

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: 65
  • Offline Offline
  • Posts: 1471
  • Unofficial Debian Packager
    • http://vollstreckernet.de
Re: "Home-Verzeichnis" ändern
« Reply #3 on: November 05, 2007, 10:48:34 PM »

Der daemon hat die option -c, damit kannst du das home-Verzeichnis angeben.
Wenn du .aMule nach /mnt/.aMule linkst, landen alle Daten die nach .aMule geschrieben werden da, wo der Link hinzeigt.
Logged
Homefucking is killing prostitution