aMule Forum

Please login or register.

Login with username, password and session length
Advanced search  

News:

We're back! (IN POG FORM)

Pages: 1 2 [3]

Author Topic: aMule totaler abschturz  (Read 15215 times)

Par@noid

  • Jr. Member
  • **
  • Karma: 3
  • Offline Offline
  • Posts: 53
Re: aMule totaler abschturz
« Reply #30 on: August 14, 2008, 05:44:26 PM »

@wuischke
Was machst oder probierst du zur Zeit? Hast du gleichzeitig andere PRogramme laufen, wenn aMule abstürzt?

Ich bin mit meinem Latein ziemlich am Ende, du könntest noch versuchen im Code CryptoPP::AutoSeededRandomPool
 durch CryptoPP::AutoSeededX917RNG<CryptoPP::DES_EDE3> zu ersetzen.

Es läuft  nur Gnome und aMule     

@Vollstrecker


Hier ist Crypto Paket  ;) und mit meine Pakete ( (libcrypto++5.2c2a)) da funktioniert alles einwandfrei     ausser aMule !!!


MfG Par@noid 





« Last Edit: August 14, 2008, 05:48:46 PM by Par@noid »
Logged
IcH fInDe AuCh, dAsS eS nIcHt So WiChTig IsT, eInEn TeXt In KoRrEcKtEr
gRoSs- Und KlEiNsChReIbUnG zU vErFaSsEn, Da DiEs DeR LeSbArKeIt KaUm
AbBrUcH tUt UnD zUdEm AuSdRuCk MeInEr InDiViDuAlItAeT iSt.

Vollstrecker

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: 65
  • Offline Offline
  • Posts: 1471
  • Unofficial Debian Packager
    • http://vollstreckernet.de
Re: aMule totaler abschturz
« Reply #31 on: August 14, 2008, 06:25:35 PM »

Auf der Webseite sehe ich keine Debs. Aber wenn du die Pakete selbst erstellt hast ist es klar. In stable ist 5.2.1. Wenn ich mich richtig errinerr hast du mal gesagt du würdest meine Pakete nutzen. Die wurden auch gegen 5.2.1 gelinkt. Ab 5.2.2 wurde ein neuer Namespace eingeführt, der nicht erreichbar ist. Bis jetzt habe ich noch keine Probleme in Debain stable feststellen können, also probiere doch mal bitte die originalen Pakete.
Logged
Homefucking is killing prostitution

Par@noid

  • Jr. Member
  • **
  • Karma: 3
  • Offline Offline
  • Posts: 53
Re: aMule totaler abschturz
« Reply #32 on: August 15, 2008, 01:47:08 PM »

Da bleibt mir nicht  mehr viel  übrig und ich  habe deine quelle  ( deb http://www.vollstreckernet.de/debian/ stable amule wx ) bei mir in die  source liste eingefügt  ;) und alle pakete umgestellt auf  stable  .  ;)

Mal sehn ob es jetzt besser läuft  !   ::)

Was mir nicht ganz klar ist,  das ich schon  lange  amule selbst  erstelle  und es  hat alles gut geklappt ist  gut gelaufen und seit ein paar Tagen klappt das  nicht mehr !  ???

Trotzdem bedanke ich mir für eure hilfe und wünschen Euch ein schönes Wochenende  :)



MfG Par@noid 
Logged
IcH fInDe AuCh, dAsS eS nIcHt So WiChTig IsT, eInEn TeXt In KoRrEcKtEr
gRoSs- Und KlEiNsChReIbUnG zU vErFaSsEn, Da DiEs DeR LeSbArKeIt KaUm
AbBrUcH tUt UnD zUdEm AuSdRuCk MeInEr InDiViDuAlItAeT iSt.

Vollstrecker

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: 65
  • Offline Offline
  • Posts: 1471
  • Unofficial Debian Packager
    • http://vollstreckernet.de
Re: aMule totaler abschturz
« Reply #33 on: August 15, 2008, 02:53:57 PM »

Du hast upnp vergessen. Aber wenn du mit selbstcompilierten aMule arbeitest, spricht nichts dagegen. Wie gesagt, ich meine mich zu erinnern das du mein repo nutzt, und deswegen war ich überascht das du so einen Mix veranstaltest.
Logged
Homefucking is killing prostitution
Pages: 1 2 [3]