aMule Forum

Please login or register.

Login with username, password and session length
Advanced search  

News:

We're back! (IN POG FORM)

Author Topic: aMule INIT3  (Read 2704 times)

Chronp

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 1
aMule INIT3
« on: July 16, 2004, 08:07:32 PM »

Hallo,

läuft aMule in Runlevel 3, also braucht es ein X-Window System? Oder kann man es auch im Commando Zeilen Linux laufen lassen?

Chrono©
Logged

deltaHF

  • Evil Admin
  • Former Developer
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline Offline
  • Posts: 3923
  • .. Legends may sleep, but they never die ..
    • http://www.amule.org

bootstrap

  • bofh
  • Developer
  • Full Member
  • *****
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 175
    • http://www.hirnriss.net
RE: aMule INIT3
« Reply #2 on: July 16, 2004, 08:35:20 PM »

Zu Frage 1: aMule läuft prinzipiell in jedem runlevel in dem deine Kiste nicht runterfährt... ich schätze diese Frage resultiert ein wenig aus Unwissenheit was die runlevel (siehe sysv init) eigentlich bedeuten...

Zu Frage 2: Du brauchst eine grafische Oberfläche in irgendeiner Form - nicht notwendigerweise X - VNC ist z.B. für viele eine Lösung, wenn auch sicher nicht die einzige (virtual framebuffer... hat jemand das mal ausprobiert?).
Logged
:: signature? wtf is a signature good for? ::