aMule Forum

Please login or register.

Login with username, password and session length
Advanced search  

News:

We're back! (IN POG FORM)

Author Topic: bei Traffic Speed steuern  (Read 2879 times)

lolo

  • Newbie
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 2
    • http://-
bei Traffic Speed steuern
« on: January 25, 2005, 11:18:54 AM »

Hallo Community,
Ich hab hier gerade schon ein wenig nach einer lösung für mich gesucht, verstehe aber leider nur Bahnhof.
Also mein wunsch wäre ein Script welches das lokale Netzwerk überwacht und wenn sich ein Rechner einlogt den aMule Speed beschränkt damit man an den anderen Maschinen angenehm surfen kann....
Sollte kein Rechner an sein kann der Esel wieder vollgas geben...

sollte doch machbar sein oder?
Logged

hannibal218bc

  • Approved Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 11
RE: bei Traffic Speed steuern
« Reply #1 on: January 30, 2005, 06:54:50 PM »

Hallo Lolo,


so einfach ist das leider nicht. Du hast vor allem nicht dazugesagt, ob der Rechner mit amule der Router ist (über den alle anderen ins Internet gelangen), oder ob der amule-Rechner gleichberechtigt mit anderen Maschinen an einem Router hängt.

In beiden Fällen wäre es das sinnvollste, am Router Pakete von/zu amule-Ports mit einer niedrigeren Priorität zu verarbeiten, sodass die surfenden Rechner bevorzugt werden. Ist aber nicht ganz einfach und funktioniert, soweit ich die Howtos in Erinnerung habe, auch nicht ganz problemlos. Frage einmal den Google nach "Traffic Shaping" oder "Bandwidth Shaping".


HTH,
lg
-hannes
Logged

lolo

  • Newbie
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 2
    • http://-
Re: bei Traffic Speed steuern
« Reply #2 on: January 31, 2005, 12:30:34 PM »

Hm, die Rechner hängen allesamt hinter einem Hardware Router...

Ich dachte mir das eigentlich so, der Download Rechner pingt nach den anderen, wenn einer an ist setzt er den Speed runter...

Ich vertsehe nicht ganz warum das nicht so einfach ist...
Logged