aMule Forum

Please login or register.

Login with username, password and session length
Advanced search  

News:

We're back! (IN POG FORM)

Author Topic: Sicherheit  (Read 951 times)

aesel

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 4
Sicherheit
« on: May 09, 2012, 11:03:59 AM »

Hier wird ausdrücklich keine Möglichkeit vorgeschlagen, Raubkopien zu legalisieren. Es gibt viele Staaten, in denen Zensur an der Tagesordnung ist. Auch in Deutschland werden politische Inhalte von der BRD durch Beschlagnahme der Rechner aus dem Edonkey Netz genommen, obwohl weder der Besitz, noch das beschaffen der Musik strafbar ist. Eine politische Diskussion erspart diesem Forum bitte, Tatsache ist, daß weltweit der Bedarf vorhanden ist, anonyme  Tauschbörsen zu benutzen. Die vorhandenen anonymen Tauschbörsen sind zu langsam, unsicher oder unbenutzbar.

Folgende Funktion könnte Abhilfe schaffen:
http://monolith.sourceforge.net/

Mit Mono erstellte Dateien gehören niemand und können weder abgemahnt, noch verboten werden, denn man kann mit der benötigten Datei jede andere Datei der Welt erstellen. Der Rechtsstaat muß dies akzeptieren, hat jedoch weiterhin die Möglichkeit, gegen Terrorismus oder andere tatsächlichen Straftaten vorzugehen, da keine Anonymität existiert und das informelle Selbstbestimmungsrecht, das die Monolith Daten schützt dann höherwertiger ist, wenn andere persönlich beeinträchtigt werden, wie es bei Verläumdung der Fall wäre. Insgesamt ist diese Lösung also auch Im Interesse von Staat und Bürger.  In letzter Zeit sind in der Suchfunktion zahlreiche .mono Dateien erhältlich. Leider ist die Benutzung etwas umständlich, ich würde mir deshalb folgende Funktion wünschen:
1. Über das Amule Menü "Freigegebene Dateien" kann man eine Datei auswählen und automatisch in eine Mono Datei umwandeln. Genauso kann man dies unter "Downloads" rückgängig machen.
2. In  einem nächsten späteren Schritt könnte man vielleicht die Dateien wie bisher freigeben, alle gesendeten Daten werden jedoch in Echtzeit in Monolith Blöcke umgewandelt. Die anonyme Tauschbörse "Kommute" soll so arbeiten.
Logged

Stu Redman

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: 214
  • Offline Offline
  • Posts: 3830
  • Engines screaming
Re: Sicherheit
« Reply #1 on: May 09, 2012, 08:05:20 PM »

Das ist eine Schnapsidee. Man kann auch "verschlüsseln" dazu sagen. Das "basis file" ist einfach der Key.
Verschlüsselte Dateien tauschen geht heute schon. Entweder jeder weiß, wie er sie entschlüsseln kann (dann bringt das verschlüsseln nichts), oder niemand weiß es (dann braucht man sie nicht zu verteilen).
Logged
The image of mother goddess, lying dormant in the eyes of the dead, the sheaf of the corn is broken, end the harvest, throw the dead on the pyre -- Iron Maiden, Isle of Avalon

myth

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: 38
  • Offline Offline
  • Posts: 580
Re: Sicherheit
« Reply #2 on: May 09, 2012, 11:56:33 PM »

Da waere wenn schon iMule interessant ;)
Logged

aesel

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Posts: 4
Re: Sicherheit
« Reply #3 on: May 10, 2012, 11:33:59 AM »

Quote
Das ist eine Schnapsidee. Man kann auch "verschlüsseln" dazu sagen. Das "basis file" ist einfach der Key.
Verschlüsselte Dateien tauschen geht heute schon. Entweder jeder weiß, wie er sie entschlüsseln kann (dann bringt das verschlüsseln nichts), oder niemand weiß es (dann braucht man sie nicht zu verteilen).

Lies dir bitte die Beschreibung auf der Webseite durch, Monolith ist keine Verschlüsselung:

Verschlüsselung: Mit einer verschlüsselten Datei läßt sich nur eine sinnvolle Datei erstellen. Nur ein Paßwort wird von den Programmen bearbeitet, somit besteht kein Zweifel, daß die Datei rechtlich geschützt ist. Eine Abmahnung ist nicht zu beanstanden.

OFFSystem: http://de.wikipedia.org/wiki/OFFSystem Aus jedem Block kann jede Datei der Welt erstellt werden, es existiert eine rechtliche Ausarbeitung von einem Urheberrechtanwalt,  die OFF als sicher einstuft.

Monolith: OFF hat einige Nachteile. Der schlimmste ist, daß die Blöcke fehleranfällig sind und es nur wenige Benutzer gibt. Monolith behebt diese Fehler, indem das Edonkey Netzwerk benutzt wird und die Datei als ganzes bestehen bleibt. Die Sicherheit wird etwas unter der von OFF liegen, aber ist ausreichend. Niemand kann nachweisen, ob es sich bei einer beanstandeten Datei um eine Element- oder Basisfile handelt. Aus einer .Mono Datei kann mithilfe der Basisfile eine geschützte Datei oder eine freie Datei erstellt werden. Die Abmahner werden es nicht wagen, die Dateien abzumahnen, solange diese nicht in der Mehrheit sind. Das Risiko vor Gericht zu scheitern und über ein Grundsatzurteil alle Abmahngesetze unanwendbar zu machen, wird man nicht eingehen.  Die Mehrheit der Dateien wird jedoch nicht in Monolith gewandelt, solange  der Original Emule die Technik nicht einbaut. Dies ist nicht zu erwarten.

Imule ist keine Alternative. Es ist zu langsam, unbenutzbar und benötigt ein anonymes Netzwerk, das die Benutzerzahl auf wenige Hundert verrinert.

Der Aufwand für diese Funktion sollte in wenigen Stunden erledigt sein. Niemanden wird Abmahnfreiheit versprochen, sondern nur mehr Sicherheit. Jeder trägt das Risiko selbst wenn er es anwendet. Ich bitte somit um rechtliche Argumente, keine pauschalen Meinungen wie "Schnapsidee".
Logged